• Eine Sähmaschine legt Samen die Zuckerrüben aus.
  • Nahaufnahme einer Zuckerrübe.

Nachruf zum Tod von Ernst A. Hahn

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit müssen wir Ihnen die traurige Nachricht mitteilen, dass unser ehemaliger stellvertretender Vorsitzender Ernst A. Hahn, Rothenburg-Schandhof nach langer schwerer Krankheit am Donnerstag, den 24.09.2020 verstorben ist. Sein früher Tod ist für die Verbandsverantwortlichen und die gesamte süddeutsche Zuckerwirtschaft ein Schock- bestand doch vielfach eine freundschaftliche Verbundenheit.

Sehr dankbar sind wir für seine über 18 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit - davon 15 Jahre im Vorstandskreis - in den Führungsgremien des Verbandes/Ringes Fränkischer Zuckerrübenbauer; seine besondere Passion galt dem Versuchswesen mit der "ARGE-Franken", die er als Vorsitzender kompetent, engagiert und zukunftsorientiert leitete.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt jetzt seiner Familie und insbesondere seiner Frau Julia sowie den vier Söhnen Lukas, Justus, Clemens und Oskar.

Die Trauerfeier findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Im Sinne des Verstorbenen werden wir statt Blumenschmuck eine Spende für die Universitätsklinik Würzburg vornehmen.